Creatives, die auffallen.

So stoppen wir das Scrollen.

Wir alle verbringen viele Stunden am Tag auf Social-Media – vielleicht etwas mehr, als uns lieb ist.

Im Feed sind wir so vielen Inhalten ausgesetzt, die unsere Reize überfluten. Damit die Zielgruppe aufhört, zu scrollen, müssen Creatives vor allem eins: Auffallen. Das gelingt am besten durch die Emotionalisierung der Werbeaussage.

ÜBERRASCHUNG

Überraschende Elemente in der Werbung durchbrechen die Denkmuster der Zielgruppe und regen zum Nachdenken an.

Freude

Durch glückliche Emotionen in der Werbung wird eine positive Verbindung zwischen der Freude und dem Produkt hergestellt.

Angst

Durch Angst wird die Zielgruppe zum Handeln aufgefordert. Es wird ein Problem bewusst gemacht und das Angebot löst es.

AUFFALLEN & IM KOPF BLEIBEN

Stechen Sie aus der Masse.

Kreative Ideen machen eine Kampagne erfolgreich. Hinzu mischen wir eine Prise Erfahrung und steuern die Kampagne auf Basis von Daten aus.

Lisa Ehle

Content Managerin